Couple Karina und Max

An diesem Ort, wo die Fotos entstanden sind, bin ich verhältnismäßig oft, aber natürlich nicht mit Models, da es ca 90 Kilometer von unserem Zu Hause entfernt ist und dieses Mal, als ich dort war, habe ich mich mit diesem wunderschönen Pärchen getroffen und mich riesig gefreut, dort endlich mal Fotos machen zu können (außerhalb von Fotos mit der Familie natürlich 😉 ) !

Camper Schwangerschaftsshooting

Es war mir eine große Ehre diese Zwei, fast Drei zu fotografieren! Einfach herzig! Denn Kati ist eine meiner besten Freundinnen und gleichzeitig irgendwie Kollegin und ich liebe die Fotos! <3

Couple Homeshoot

So ein cozy Homeshooting, mag ich auch immer total gerne, auch wenn ich es grad, während des Corona-Lockdowns nicht anbiete (nur Outdoor-Shootings)! Besonders bei so einem schönen hellen Schlafzimmer hat es voll seinen Charme und den Kleiderschrank hat man auch direkt dabei 😀  

Coupleshooting im Sonnenuntergang

Ich habe länger überlegt, ob ich Euch diese Geschichte hier auch erzähle, ich find sie witzig, aber nicht, dass ihr denkt, ich mache nur Fotoshootings ohne Bezahlung 😀 Dieses Fotoshooting kam nämlich so zustande, dass Max in einer Nachbarschaftsgruppe fragte, ob jemand seine Kaffeemaschine (Siebträger) haben möchte (geschenkt!) ich war grad am Handy, hab es gelesen und mich direkt gemeldet, weshalb ich sie auch bekommen habe! Ich hatte grad einen kleinen Barista Schnupperkurs gemacht und freute mich zu üben! Fand es auch eine witzige und soziale Aktion, weshalb ich ihm ein Fotoshooting als quasi Warenaustausch angeboten habe 😀 . Er erzählte seiner Freundin davon, die es auch ganz cool fand und so hatte ich dieses super hübsche Pärchen vor der Kamera und habe mich selbst mega gefreut, dass ich die Fotos zusätzlich für mein Portfolio benutzen darf!

Coupleshoot

Mit diesen zweien hatte ich auf jeden Fall ziemlich viel Spaß. Tatsächlich ist es ja oft so bei einem Pärchenshooting, dass der Mann eher der Quatschkopf ist 😀  

Cape Town Engagement

Das Shooting mit Vic und Sven war so mega spontan mit wenig Handyempfang, kurzfristiger Absprache und ausversehen zu langem Mittagsschlaf in Kapstadt 😀 aber es hat geklappt und es war sooo cool. Mit Babywagen schuckeln, Baby selbst schaukeln, während des Fotografierens! Nochmal Danke an Euch Zwei, dass ihr dazu bereit ward, spontan ward und auch für meine liebe Kati, die die Ohren offen gehalten hat und die Kontakte vermittelt hat !!

Pia und Christian

Bei diesem Paarshooting hat einfach alles gepasst. Klar muss man immer bei einem Shooting, von beiden Seiten her, ersteinmal rein kommen, aber es ging wirklich schnell ;-). Kurze Aufwärmphase und dann haben wir in Teamarbeit wunderschöne Erinnerungen geschaffen! Ich finde ja, dass es sich immer wieder lohnt ein Shooting zu buchen, auch „ohne Grund“, einfach der Erinnerungen wegen!

Styled Bridesmaid-Shooting in der Marry Mag

Dieses Shooting war wirklich so richtig besonders für mich! Die Bilder wurden in der Marry Mag gedruckt und das war einfach der absolute Wahsinn! Ich habe die Zeitschrift in einem normalen Kiosk gekauft, durchgeblättert und voller Stolz ein paar Seiten von den Bildern, die ich gemacht habe und auch nicht gerade klein gedruckt waren, gesehen ;-). An diesem Shooting waren wirklich viele tolle Menschen beteiligt, deshalb werde ich die Euch hier auch einmal verlinken und auflisten! Hair und Makeup und Zweitfotografin: Katharina Groh Hair und Makeup: Habiba Dekoration und Blumen: Larissa Keck Dekorateurin Models: Lea, Giorgina, Jasmina, Běla Die Kleider waren von JjsHouse

Verlobungsshooting mit Märchenfeeling

Heute zeige ich das „Fast wie im Märchen“ Shooting 🙂 ! Der große Unterschied: Es war echt, echte Verlobungsbilder und Emotionen! Desiree durfte sich dieses wundervolle Kleid bei https://viviry.de/ in Wiesbaden aussuchen und ich finde es hat total was von Belle, aus „Die Schöne und das Biest“ (aber das Biest war nicht dabei 😉 ). Dieser wunderschöne Blumenstrauss ist, wie oft bei meinen Shootings, von Larissa Keck!  

Familylive

Es ist ja nicht immer so leicht, eine Familie zu finden, die sich für das Internet fotografieren lässt, was ich definitiv auch sehr gut verstehen kann! Aber umso dankbarere bin ich dieser wundervollen Familie, dass ich sie fotografieren und auch online stellen durfte! Das Shooting ist im Dezemeber entstanden und sie haben sogar für mich gefroren! Es war wirklich, wirklich kalt!